Jahr 1952

 

 

tshirt 1952

 

 

Geschenke 1952

 

 

 

Anzeige:
Geburtstagsrede für den
Jahrgang 1952

Wirtschaft

Wirtschaftsdaten 1952

In Deutschland ist der Wiederaufbau in vollem Gange und die Not der Nachkriegsjahre ist beseitigt. Man kommt zurecht und vereinzelt kann man sich schon wieder etwas gönnen. Das stetig steigende Einkommen der Arbeitnehmer reicht für den Lebensunterhalt und die notwendigen Dinge des Alltags. Dies bestätigt auch eine Umfrage des Allensbach-Instituts die 1952 ermittelt, dass in der Bundesrepublik eine vierköpfige Familie 320,- DM monatlich für ihren Lebensunterhalt (Verpflegung, Miete, Kleidung und andere Anschaffungen) benötigt und nach der das durchschnittliche Monatseinkommen eines Industriearbeiters 325,- DM beträgt.
Auch die Zahl der Arbeitslosen nimmt im Laufe des Jahres 1952 immer mehr ab. So ist im Ruhrgebiet mit einer Arbeitslosenquote von nur knapp 2,5% praktisch Vollbeschäftigung erreicht.

Die Währung 1952 in der Bundesrepublik Deutschland ist die Deutsche Mark (DM).
1 DM wurde unterteilt in 100 Pfennig; 1 DM entspricht 0,51129 Euro bzw. 1 Euro entspricht 1.95583 DM.

Die Währung in der DDR ist 1952 die Deutsche Mark (Ost-Mark)

 

Zahlen und Daten

Preise, Steuern, Zinsen, Kurse

5 DM Münze
Preise im Jahr 1952:
eine Zigarette: 0,08 DM
Bildzeitung: 0,10 DM
Liter Normalbenzin: 0,64 DM - 0,71 DM
Mickey Mouse Heft: 0,75 DM
Bockwurst mit Kartoffelsalat: 1,50 DM
Taschenbuch: 1,50 DM - 2,20 DM
Maß Bier auf dem Münchner Oktoberfest: 1,70 DM
GEZ Rundfunkgebühr 2.- DM
Zentner Birnen 2,- DM
Paar Perlonstrümpfe zwischen 5,90 DM und 12,90 DM
Zentner Pflaumen 8,- DM
Rundfunkgerät Modell Emud Cherie: 50, -DM
Rundfunkgerät Telefunken Spitzensuper Fortissimo: 500, -DM
Fernsehgerät der Firma Philips 1.500 DM
4,5-Liter-Rennwagen der Marke Ferrari: 25 000 DM

Löhne und Gehälter im Jahr 1952
Tariflicher Stundenlohn eines Metallarbeiters in Schleswig Holstein: 1,41 DM
Durchschnittlichen Stundenlohn: 1,50 DM
Bruttomonatsverdienst eines Industriearbeiters: 325.- DM
Jahreseinkommen eines Ministers in Bayern: 31 800 DM.

 

Statt einer Umsatzsteuer gab es 1952 eine Allphasen-Bruttoumsatzsteuer in Höhe von 4%.

Zinssätze 1952:

 

Diskontsatz

Lombardsatz

bis 28.05.1952

6,00 %

7,00 %

ab 29.05.1952

5,00 %

5,00 %

ab 21.08.1959

4,50 %

5,50 %

DM Wechselkurs zum US $
Für einen US Dollar erhält man 1952 nach amtlich festgelegtem Wechselkurs 4,20 DM.

 

Jahr 1951
[Home] [Impressum]

Jahr1960 - Jahr1961 - Jahr1962 - Jahr1963 - Jahr1964
Jahr1965 - Jahr1966 - Jahr1967 - Jahr1968 -
Jahr1969

Das eBook zum Jahr 1952

Jahr 1959
Jahr 1952

 

Ihre Geschenkidee! Original-Zeitungen und Jahrgangsweine 1900 - 2006